LAKIJU

Lausitzer Wege e.V.

Wie sahen die ersten Werkzeuge der Steinzeit aus und wie funktionierten sie? Was machten Handwerker und Bauern im Mittelalter? Der Lausitzer Wege e.V. macht Geschichte hautnah erlebbar. Das Angebot des Vereins umfasst nicht nur FerienCamps in den Sommer- und Herbstferien, sondern auch ganzjährig Klassenfahrten, Gruppenreisen sowie Projekttage und wird durch Workshops abgerundet. Die Teilnehmenden tauchen dabei in die Lebens- und Arbeitswelt der Vorfahren in der Lausitz ein. Das Programm lädt zum Ausprobieren ein – BesucherInnen können sich beispielsweise in historischen Handwerken erproben und aktiv sein. Die Angebote reichen vom traditionellen Schnitzhandwerk, über Ritterspiele bis hin zum Entzünden eines Feuers, wie es in der Steinzeit üblich war. Übernachtet wird in der Wagenburg, dem Tipi-Dorf oder den Lehmfachwerkhäusern.

 

Julie Fütz

Lausitzer Wege e.V.
Straße am Koynesee 100
01979 Lauchhammer
Tel.: 03574 - 46 58 07
Fax: 03574 - 46 58 33
Email: julie.fuetz@lausitzer-wege.de
Homepage: www.lausitzer-wege.de